Kate Winslet sucht Trost bei Leonardo DiCaprio

Promis international



Leonardo DiCaprio (35) steht Kate Winslet (34) in ihrem Ehe-Drama bei.

Die beiden Hollywood-Stars standen einst für den Kassenschlager ‘Titanic’ und jüngst für das Drama ‘Zeiten des Aufruhrs’ gemeinsam vor der Kamera. Auch privat sollen sie sich sehr nahe stehen. Nachdem Winslets Ehe mit dem Regisseur Sam Mendes (44) in die Brüche gegangen ist, bietet DiCaprio der blonden Filmschönheit angeblich nun seine tröstende Schulter an.

Ein Insider verrät der britischen Boulevardzeitung ‘The Sun’: “Leonardo und Kate sind wie Bruder und Schwester, seit sie zusammen ‘Titanic’ drehten. Seit dem Beginn von Kates Eheproblemen, als sie gerade ‘Zeiten des Aufruhrs’ drehten, sind sie sich wieder näher gekommen. Kate hat das Gefühl, dass sie Leonardo alles sagen kann.” Seitdem sie 1997 gemeinsam über Nacht zu Weltstars wurden, sei DiCaprio wie “ein Fels” für die Filmschönheit.

Winslets Noch-Ehemann soll derweil ein enges Verhältnis mit der schönen Schauspielerin Rebecca Hall (27) haben. So soll sie einer der Gründe sein, die zum Ende der Promi-Ehe geführt haben.

Der Filmemacher (‘American Beauty’) traf Hall 2006 am Set des Filmes ‘Starter For 10’, den er mitproduzierte. Außerdem arbeitete er im vergangenen Sommer mit ihr an den Bühnenproduktionen ‘A Winter’s Tale’ und ‘The Cherry Orchard’. Ein Nahestehender weiß mehr: “Sam ist ein großer Bewunderer von Rebeccas Arbeit. Sie arbeiten sehr gut zusammen. Es gibt keine Anzeichen, dass irgendetwas Verwerfliches passiert ist. Aber ihre Freundschaft hat auf jeden Fall nicht zum Wohl seiner Ehe beigetragen.”

Behauptungen zufolge wurde die fast sieben Jahre währende Ehe zwischen Winslet und Mendes auch aufgrund ihrer beruflichen Verpflichtungen strapaziert. Während der Film- und Theaterregisseur den neuen ‘James Bond’-Film in London drehen soll, plant seine Gattin, in einer US-amerikanischen Comedy-Sendung mitzuwirken.

Dem ‘Daily Mirror’ enthüllt ein Insider dazu: “Sam stellte es in Frage, ob sie das wirklich machen sollte. Er findet, dass sie mehr als ein Fernsehdrehbuch braucht. Außerdem glaubt er nicht, dass das ihrer Karriere helfen wird. Da ist Kate natürlich ausgeflippt.”

Winslet ist derzeit mit ihren zwei Kindern Joe (6) und Mia (9) im Urlaub in Mexiko. Das Ende ihrer Ehe kündigten sie und ihr Gatte am Montag, 15. März, durch ihre Anwälte an.


""