Britney Spears und Jason Trawick: Aus und vorbei

Promis international


Sie hat einfach kein Glück in der Liebe: Britney Spears hat sich von Jason Trawick getrennt.

Die Popsängerin (‘3’) hat die Romanze mit dem Talent-Scout bereits Ende Februar beendet, nachdem bei den beiden Stars ständig der Haussegen schief hing.

Ein Insider berichtet: “Sie haben andauernd miteinander gestritten und sind nicht mehr ausgekommen. Sie mussten jetzt einfach Abstand voneinander haben. Es hat einfach nicht funktioniert.”

Trotz Liebes-Aus wird Trawick (38) die Star-Blondine weiterhin über die New Yorker Agentur William Morris Endeavor Entertainment vertreten.

Übrigens ist es nicht das erste Mal, dass sich das Paar getrennt hat.

So hat die 28-jährige Spears bereits im Januar mit Trawick Schluss gemacht, nachdem sie erfahren hatte, dass er mit zwei unbekannten Damen in einer Bar in Los Angeles geflirtet hatte. Die beiden rauften sich allerdings wieder zusammen.

Seit März 2009 waren der Popstar, der mit Ex-Mann Kevin Federline zwei Söhne hat, und der Agent zusammen.


""