Craig David holt sich Inspiration von jungen Talenten

Promi-Star News


Craig David lässt sich von jungen Musikern inspirieren.

Der britische Sänger und Songschreiber will sich bei seinem neuen und fünften Album neu erfinden und schneidet sich deshalb eine Scheibe von R’n’B-Künstlern wie Jay Sean und Chipmunk ab. Der 28-jährige Star erklärt: “Ich habe mir mit Begeisterung angeschaut, wie das Durchhaltevermögen von Jay, Tinie Tempah, Skepta und Kano sich ausgezahlt hat und sie aus dem Untergrund zum Mainstream gefunden haben. Die Szene explodiert momentan förmlich.”

Sein neues Album ‘Signed Sealed Delivered’ besteht aus einer Mischung neuer Songs – darunter ‘One More Lie’ – und Motown-Coverversionen.

“Meine Absicht war es, die Songs genauso zu singen wie die ursprünglichen Künstler – keine neue Aufmachung, kein Notenverändern, kein Schummeln”, erklärt der Brite. “Ich wollte jede Note wie Stevie Wonder treffen. Wenn ihr meine Stimme und diese Lieder mögt, dann werdet ihr auch das Album mögen. Es aufzunehmen, hat mir einen neuen Respekt für die Künstler verschafft.”


""