Cheryl Coles Bruder stinksauer auf untreuen Ashley Cole

Promis international


Cheryl Coles Familie wird dem untreuen Noch-Ehemann Ashley Cole niemals vergeben.

Die ‘Fight For This Love’-Interpretin, die ihre Trennung von dem Chelsea-Star (29) im vergangenen Monat bekannt gegeben hatte, war tief erschüttert, als sie erfuhr, dass er mit einer Reihe von Frauen hinter ihrem Rücken geschlafen haben soll. Ihr Bruder ist nun stinksauer, wie der “arrogante” Fußballer seine kleine Schwester hintergangen hat. Andrew Tweedy sagt: “Mein Herz blutet für Cheryl. Ich weiß, was sie durchmacht. Das hat sie wirklich verletzt. Sie hat ein Herz aus Gold und verdient das bestimmt nicht. Ashley Cole ist arrogant und ich werde ihm niemals vergeben, was er meiner kleinen Schwester angetan hat.”

Der 29-jährige Bruder behauptet auch, dass es besonders schlimm sei, weil Cheryl Cole insgeheim geplant habe, eine Karrierepause einzulegen, um mit Cole Kinder zu bekommen.

Dem ‘Daily Mirror’ verrät er: “Sie hat in ihm den Vater ihrer Kinder gesehen. Deshalb hat sie ihn geheiratet und deshalb ist ihr Herz jetzt gebrochen. Kinder mit ihm zu haben und eine Mutter zu sein, ist alles, was Cheryl wollte. Sie kommt aus einer großen Familie. Wir stehen uns alle sehr nahe und ihr Mutterinstinkt ist sehr stark. Die öffentliche Erniedrigung macht alles noch zehn Mal schlimmer. Aber dass sie jetzt keine Familie mehr gründen kann, ist für sie der schwerste Teil.”

Obwohl zuletzt vermutet wurde, dass die schöne Sängerin (26) dem untreuen Kicker noch eine Chance geben würde, schwört Tweedy, dass es auf jeden Fall eine Scheidung geben wird.

“Soweit ich weiß, reden sie über die verschiedenen Scheidungspraktiken. Es gibt keinen Weg mehr zurück für Ashley”, erklärt er eisern.

Übrigens soll der Sportler angefangen haben, Kette zu rauchen, um mit dem Stress der öffentlichen Trennung klarzukommen. Momentan wird er in Frankreich wegen eines gebrochenen Fußgelenkes behandelt.


""