Robert De Niro beschreitet dunkle Felder

Promi-Star News


Robert De Niro hat seinen Vertrag für ‘Dark Fields’ unterschrieben.

Robert De Niro wird als genialer Finanzmogul im neuen Thriller ‘Dark Fields’ den Gegenspieler von Bradley Cooper darstellen. Die Schauspiel-Legende wird sich in dem Film des ‘Der Illusionist’-Regisseurs Neil Burger mit dem Star aus ‘Hangover’ herumschlagen.

Der Film begleitet einen von Cooper gespielten, mäßig erfolgreichen Schriftsteller, der anfängt, eine Droge zu nehmen, die ihn intelligenter macht und seinen Erfolg beflügelt.

Nachdem die Droge aber für Blackouts und weitere starke Nebenwirkungen sorgt, fällt dem Schreiber auf, dass einige Leute hinter ihm her sind – so auch ein Finanzgenie, gespielt von dem 66-jährigen Oskar-Preisträger.

Zwar sind noch keine weiteren Details zur Besetzung des auf einem Roman von Alan Glynn basierenden Films bekannt, aber Gerüchte besagen, dass Elizabeth Banks (‘Jungfrau (40), männlich, sucht…’) die weibliche Hauptrolle spielen soll.

Die Dreharbeiten sollen im Mai in Philadelphia beginnen. Neben ‘Dark Fields’ soll De Niro außerdem Ende des Jahres mit Martin Scorsese an einem Gangster-Film arbeiten.

Der preisgekrönte Filmemacher, der zwischen 1973 und 1995 insgesamt acht Filme mit dem Star drehte, darunter die Mafia-Dramen ‘Goodfellas’ und ‘Casino’ erzählte kürzlich: “Robert De Niro und ich reden gerade über etwas, das mit diesen Dingen zu tun hat, keine Frage”.


""