Jessica Simpson tauscht Nummern

Promis international


Jessica Simpson hat sich auf einer Party an einen Hollywood-Star rangeschmissen.

Die Pop-Blondine war zu Gast auf einer Cocktail-Party, bei der die neun Oscar-Nominierungen des Streifens ‘Tödliches Kommando – The Hurt Locker’ gefeiert wurden, und zog nicht nur alle Blicke sondern auch die Aufmerksamkeit des Stars des Filmes, Jeremy Renner, auf sich.

Beobachter auf der Party, die in der Villa von Madonnas Manager Guy Oseary stieg, behaupten, dass die beiden nicht mehr voneinander lassen wollten und sofort zur Sache kamen.

Einer verrät ‘people.com’: “Jeremy hat Jessica die ganze Nacht wie verrückt angemacht. Sie haben stürmisch geflirtet. Jessica fand es aber auch toll! Als die Party vorbei war, haben die beiden ihre Nummern ausgetauscht und sie in ihren Telefonen eingespeichert.”

Simpson wird sich über die neue Nummer sicher freuen. Hat sie doch mit ihrem Ex-Freund John Mayer nichts als Ärger am Hut. Dieser hatte nämlich vor kurzem in einem Interview behauptet, dass der Sex mit der Sängerin “abgefahren” gewesen sei. Über seine Entschuldigung für den intimen Kommentar sagte Simpson im Talk mit Oprah Winfrey: “Ich habe ihm nicht geantwortet. Ich akzeptiere das nicht…ich hoffe, dass er sein Leben endlich auf die Reihe kriegt.”


""