Alex Reid: Sex-Flaute mit Katie Price

Promis international


Alex Reid und Katie Price haben nicht jeden Tag Sex.

Das Paar, das im vergangenen Monat im überraschend kleinen Rahmen in Las Vegas heiratete, wünscht sich zwar ein Baby, kann aber nicht so oft, wie es gerne will, miteinander schlafen.

“Jemand hat vor kurzem behauptet, dass Katie und ich drei Mal am Tag Sex hätten, damit sie bald schwanger wird. Drei Mal am Tag? Ich wünschte, es wäre so! Wir müssen doch arbeiten! Ich behalte solche Sachen lieber für mich”, erklärt Reid, sagt dann aber: “Manchmal machen wir es gar nicht. Die Schwangerschaft haben wir uns vorgenommen, aber erst einmal wollen wir einfach nur einander genießen. Wenn es passiert, bin ich der glücklichste Mann auf Erden und rufe es von den Häuserdächern.”

Obwohl die beiden ihr Sexleben zurückfahren mussten, sei Reid eigener Aussage zufolge so in die 31-jährige Star-Britin, die die drei Kinder Harvey (7), Junior (4) und Princess Tiaamii (2) hat, verliebt, dass er es schwierig findet, ihr nicht seine Zuneigung bei jeder Gelegenheit zu zeigen.

In seiner Kolumne für das britische ‘Star’-Magazin schreibt er: “Erst vor kurzem haben wir ein Spiel gespielt, bei dem wir uns nicht zeigen durften, wie sehr wir uns lieben – ich habe nach 13 Minuten aufgegeben und sie gegriffen und geküsst.”

Der 34-jährige Cage-Fighter dementierte auch jegliche Gerüchte, dass sie sich seit ihrer Blitz-Hochzeit ständig in den Haaren hätten.

“Es gab da ein paar Geschichten, dass Kate und ich uns ständig zoffen würden und die Flitterwochen-Phase vorbei sei. Das ist Nonsens. Wir haben uns seit unserer Hochzeit kein einziges Mal gestritten. Es gibt nichts an ihr, das mich nervt und sie sagt dasselbe über mich. Sie hat noch nicht einmal ein Problem damit, wenn ich die Klobrille oben lasse, pupse oder rülpse.”


""