Zac Efron: Swimmingpool-Alptraum

Promis international



Zac Efron fand nach einem Nickerchen sein Eigenheim unter Wasser vor.

Als der 22-jährige Schauspieler in seinem Luxusheim erwachte, stand ihm das Wasser bis zu den Knöcheln. Sehr starker Regen sorgte dafür, dass sein Pool die Wohnung komplett geflutet hatte.

Ein Insider berichtet Star-Kolumnist Mike Walker: “Zac rief seinen Poolboy, der dann mit einer Pumpe das Wasser vom Anwesen ableitete.”

Efron rief einige seiner engsten Freunde zur Hilfe, die ihm dabei halfen, die Schäden zu reparieren und das Chaos zu beseitigen.

Der Insider fügte dem ‘National Enquirer’ gegenüber hinzu: “Er und seine Freunde verbrachten den ganzen Tag damit, den Boden zu wischen und Sandsäcke zum Schutz vor weiterem Wasser vor die Tür zu legen. Jetzt erarbeitet Zac mit Innenarchitekten ein Konzept für ein neues Drainagesystem. Und er dankt seinem Schutzengel, dass er zu Hause war, um weitere Schäden zu vermeiden.”

Neben seinem Anwesen in Los Angeles wurde auch Effrons Garten von dem Unwetter stark in Mitleidenschaft gezogen. “Während Zac schlief, lief sein Pool über, sein Garten wurde zum See und das Wasser lief unter der Tür hindurch und setzte sein Haus unter Wasser”, erzählt Walker.


""