Jennifer Hudson: Verkommt ihre Hochzeit zum Sportevent?

Promis international


Jennifer Hudsons Verlobter will sie in einem Wrestling-Ring ehelichen.

David Otunga ist einer von acht professionellen Wrestlern, die in der World Wrestling Entertainment-Realityshow ‘WWE NXT’ zu sehen ist. Er glaubt, der viereckige Kampfring sei der perfekte Ort, um den Bund der Ehe einzugehen.

Gefragt, ob nicht der WWE das Paar überzeugen könnte, im Ring zu heiraten, scherzt Otunga: “Das könnten wir machen. Ich weiß nicht, ob Jennifer davon begeistert wäre, aber ich hätte damit kein Problem.”

Das Datum stehe schon fest, werde aber nicht verraten. Er enthüllte gegenüber ‘E! Online’: “Ich kann das Datum oder irgendetwas anderes nicht ausplaudern, aber die Pläne stehen.”

Das Paar lernte sich 2008 an dem 27. Geburtstag der Sängerin kennen und hat zusammen den sechs Monate alten Sohn David Jr.

Der Wrestler behauptet, das Kind folge jetzt schon den Fußstapfen seiner musikalischen Mutter.

Er verrät: “Er hört am liebsten das Klavier. Jennifer spielt Klavier oder singt ihm was vor und er wird sofort ruhig. Einmal war ein Typ da, der das Piano stimmte und die Tasten anschlug und David versuchte zu singen und die Noten zu imitieren. Es war total unglaublich.”



""