Sienna Miller und Jude Law – happy wie nie

Film und Kino

Sienna Miller ist “glücklich” mit Jude Law liiert.

Die blonde Schauspielerin und der britische Film-Beau sind sich im letzten Jahr wieder nähergekommen, nachdem sie sich 2006 nach jahrelanger Beziehung getrennt hatten. Nun ist das Promi-Pärchen so glücklich wie nie.

Miller enthüllt: “Es läuft wirklich gut. Ich bin so glücklich, er ist großartig.”

Berichten zufolge will die 28-Jährige sogar bei dem ‘Sherlock Holmes’-Darsteller einziehen. Ein Freund der beiden verriet der britischen Tageszeitung ‘Daily Mirror’ dazu: “Mit Jude und Sienna geht es ziemlich schnell voran. Sie sind einfach total ineinander verknallt. Es ist ja nicht so, dass sie ein frisches Pärchen sind. Zwischen ihnen gibt es keine Verlegenheit; sie kennen die guten und schlechten Eigenschaften des anderen.”

Vergangenes scheinen die beiden turtelnden Stars hinter sich gelassen zu haben, war der damalige Trennungsgrund der Liebenden doch Laws Untreue. Der vierfache Vater betrog die ‘Factory Girl’-Darstellerin damals mit der Nanny seiner drei ältesten Kinder Rafferty, Iris und Rudy, die er mit seiner Ex-Frau Sadie Frost großzieht. Der Insider fährt fort: “Zusammen zu ziehen, ist eine Chance für sie, ganz von vorne zu beginnen. Ohne einander waren sie nach der Trennung verloren. Seit ihrer Versöhnung sind sie so glücklich wie nie.”

Law und Miller fanden wieder zueinander, als sie beide im Oktober letzten Jahres am New Yorker Broadway auftraten. Weihnachten verbrachten sie gemeinsam mit Laws drei älteren Kindern in der Karibik. Der Hollywood-Schönling hat neben dem Nachwuchs aus der Ehe mit Frost außerdem Töchterchen Sophia. Diese kam im letzten Jahr als Ergebnis einer kurzen Affäre mit dem amerikanischen Model Samantha Burke zur Welt.


""