Celine Dion: Das Kind ist die Nummer 1

Promis international

Celine Dion hat ihre Karriere um ihren Sohn arrangiert.

Die Star-Sängerin (‘My Heart Will Go On’) hat vor kurzem für eine Konzertreihe im Colosseum des Caesars Palace in Las Vegas unterschrieben und ist dankbar, dass sie es sich aufgrund ihres Erfolgs erlauben kann, ihrer Familie immer Priorität gegenüber ihrer Arbeit zu gewähren.

Dion, die sich momentan einer Behandlung gegen Unfruchtbarkeit unterzieht, um ihre Chancen auf ein zweites Kind zu erhöhen, erklärt: “Wir werden 70 Shows im Jahr aufführen und ich arrangiere meine Karriere momentan um meinen Sohn herum. Es hat mir jahrelang viel Freude bereitet, zu merken, dass ich meine Karriere nicht mehr aufbauen muss und einfach weitermachen kann, weil ich meinen Job liebe. Die Menschen, die ich liebe, sind immer bei mir gewesen.”

Dion, die den neunjährigen Sohn Rene-Charles mit ihrem Ehemann Rene Angelil hat, versprach auch, dass die Show ganz anders als ihre vorherige Konzertreihe in Las Vegas sei, die von 2003 bis 2007 lief. “Es ist eine komplett andere Show. Ich bin immer wieder erstaunt, dass wir die Show so umkrempeln können”, so das Stimmwunder.

Die im französischsprachigen Quebec geborene Sängerin verrät auch, dass sie bei der Eröffnungszeremonie der Olympischen Winterspiele in Vancouver nicht auftreten konnte, da sie zu dem Zeitpunkt vermutete, schwanger zu sein. In der US-Show ‘Access Hollywood‘ sagte sie: “Ich lasse mich gerade künstlich befruchten. Das habe ich mir also so ausgesucht. Ich versuche, meine Familie zu groß zu ziehen, mit meinem Sohn Zeit zu verbringen und vielleicht noch ein zweites Kind zu bekommen – hoffentlich. Das ist mein größter Traum.”


""