Janet Jackson in Chace Crawford verschossen

Promis international


Janet Jackson hat sich in Chace Crawford verknallt.
 

Die ‘All For You’-Interpretin ist ein riesiger Fan des 24-jährigen ‘Gossip Girl’-Darstellers und freute sich wahnsinnig, ihn vor kurzem persönlich kennenzulernen.
 

So verrät die 43-Jährige: “Ich liebe ‘Gossip Girl’. Ich finde die ganze Besetzung toll. Und es ist so komisch, weil ich neulich Chace Crawford getroffen habe. Er ist so schön. Und das Ding ist, dass er in Realität noch viel schöner ist. Wenn man ihn auf der Mattscheibe sieht, sieht er schon verdammt gut aus, aber wenn man ihn dann persönlich kennenlernt, ist es noch besser. Wir haben uns in einer Bar getroffen, jemand hat ihn mir vorgestellt. Es war kurz nachdem ich die Tribut-Rede für meinen Bruder Michael bei den MTV Video Music Awards gehalten habe. Wir haben uns kurz unterhalten.”
 

Doch Jackson steht nicht nur auf Crawford. Auch Sänger-Kollegin Alicia Keys hat es ihr angetan, da sie so bodenständig und resistent gegen Ruhm sei.
 

“Ich vergöttere Alicia Keys. Sie ist eine, die ich von Anfang an kenne und die sich überhaupt nicht verändert hat. Sowas findet man nur ganz selten. Sie ist unglaublich talentiert und ihr Soul ist so ein fantastischer Soul, so ein großartiger Geist und das empfindet man sofort, wenn man auf sie trifft. Sie hat sich kein bisschen verändert und das finde ich so toll an ihr.”


""