Simon Cowell bald im Hafen der Ehe?

Promis international

Läuten da bald die Hochzeitsglocken? Simon Cowell will angeblich seine Freundin vor den Traualtar führen.

Der Musik- und Fernsehproduzent soll der Maskenbildnerin Mezhgan Hussainy (36) angeblich einen Antrag gemacht haben. Am vergangenen Valentinstag will man ihn dabei beobachtet haben, wie er seiner Liebsten während eines romantischen Dinners in einem Londoner Restaurant einen stattlichen Diamantring an den Finger steckte.

Ein Insider enthüllte gegenüber der britischen Tageszeitung ‘Daily Mirror’: “Mezghan war sprachlos und gab ihm einen riesigen Kuss. Er ist total hingerissen von ihr und sie von ihm.”

Diese überraschende Wende kommt zwei Jahre nachdem der 50-jährige Brite, der als einer der mächtigsten Männer des Showbusiness gilt, erklärte, sein Vermögen niemals durch eine Heirat aufs Spiel setzen zu wollen. Nun beteuert ein Nahestehender des Stars jedoch: “Simon ist bereit, es jeden wissen zu lassen. Die Dinge entwickeln sich sehr gut zwischen den beiden.”

Als man den Musik-Mogul allerdings direkt auf die Hochzeitsgerüchte ansprach, lachte dieser bloß und weigerte sich, sich dazu zu äußern.

Hussainy, die in Afghanistan geboren wurde und in den 80ern in die USA zog, scheint die erste Frau zu sein, die Cowell für die Ehe erwärmen könnte. Seine Ex-Freundinnen – darunter Terri Seymour und ‘So Macho’-Interpretin Sinitta konnten dies nicht bewerkstelligen.


""