Daryl Hannah erstaunt über Blade Runner Misserfolg

Promis international


Daryl Hannah ging fest davon aus, dass das Remake von Blade Runner ein Erfolg wird.

Als dies 1982 nach seinem Erscheinen nicht der Fall war, war die blonde Schauspielerin, die in dem Sci-Fi-Film die Rolle der Replikantin Pris spielte, schwer enttäuscht, da sie von dem Endprodukt begeistert gewesen war.

Sie erklärt: “Ich wusste sofort, dass er besonders war, als wir ihn drehten. Ich wusste nicht, dass er nachhaltig bleiben würde, weil ihn sich niemand wirklich ansah und er schnell von der Bildfläche verschwand. Erst später gewann er an Popularität. Als er erschien, schätzte man ihn nicht sehr, was mich sehr überraschte, weil ich ihn großartig fand. Ich liebte ihn und fand ihn fantastisch. Er war eine Art Spätzünder.”
 

Auf die Frage, ob sie jemals wieder als Elle Driver in einem neuen ‘Kill Bill’ auftreten würde, verriet Hannah der Webseite ‘Digital Spy’: “Die Chancen stehen gut, dass ich wieder mit dabei sein werde.”


""