Madonna: ‘A-Rod’ ist nochmal im Spiel!

Promis international

Madonna soll angeblich wieder mit ihrem Ex-Freund Alex Rodriguez angebandelt haben.

Die ‘Celebration’-Interpretin, die sich nach kurzer Trennungsphase wieder mit dem brasilianischen Model Jesus Luz vertragen haben soll, hat Gerüchten zufolge wieder was mit ihrem einstigen Lover, dem Baseball-Star ‘A-Rod’, angefangen. Letzte Woche sollen sich die beiden in Miami getroffen haben.

Ein Insider verrät: “Madonna hat zwei Nächte mit ihm in seinem Strandhaus in Miami in der vergangenen Woche verbracht und Jesus hatte davon keine Ahnung. Sie hat es ihm einfach verschwiegen und auch ihre Gefolgschaft angewiesen, ihm nichts zu stecken. Sie behauptet, dass sie eine intellektuelle Verbindung zu A-Rod habe.”

Aber Madonna, die nach der Trennung von Ex-Mann Guy Ritchie 2008 mit dem heißen Sportler eine Affäre hatte, soll nicht bereit sein, Luz ziehen zu lassen, da dieser sie so sehr “anschmachte”.

Der Vertraute flüstert der ‘Sun’: “Jesus ist richtig in Madonna verschossen, aber sie sieht ihn eher als kleines Privatprojekt. Sie sind zusammen, wenn sie es so will. Sie entscheidet, was er trägt, sie hat Englischunterricht für ihn organisiert und für seine Wohnung bezahlt. Er ist wie ein kleines Schaf, das seine Herrin anschmachtet – und das Gefühl liebt sie.”

Die 51-jährige Pop-Oma soll im Übrigen auch eine tiefe Beziehung zu Carlos Leon, dem Vater ihrer 13-jährigen Tochter Lourdes, aufgebaut haben.

“Als Madonna sich von Guy Ritchie getrennt hat, war Carlos für sie da”, erklärt der Insider. Sie haben eine Menge Zeit zusammen verbracht und alte Gefühle sind wieder hochgekommen. Aber Carlos hat eine tolle Freundin, die Lourdes nicht mag, was es schwierig gestaltet. Da wird immer eine tiefe Verbindung zwischen Madonna und Carlos sein.”

Trotz der männlichen Aufmerksamkeit, die Madonna dieser Tage entgegenschlägt, scheint die ‘Like a Virgin’-Interpretin nicht glücklich zu sein. “Obwohl all diese Männer in ihrem Leben mitspielen, ist sie extrem einsam seit ihrer Scheidung. Sie hat zwar alles, ist aber nie glücklich.”

Madonna hat vier Kinder – Lourdes, den neunjährigen Rocco von Guy Ritchie und zwei adoptierte Kinder, David (4) und Mercy (5).


""