Amy Winehouse ist bisexuell

Promis international

Amy Winehouse ist bisexuellAmy Winehouse enthüllt, bisexuell zu sein.

Die ‘Back To Black’-Sängerin heiratete Blake Fielder-Civil im Mai 2007. Die Ehe wurde aber im August 2009 geschieden, nachdem Fielder-Civil wegen Betrugs die Scheidung eingereicht hatte. Jetzt ließ das Singvögelchen mit der Reibeisenstimme verlauten, sie sei bisexuell und habe Affären mit anderen Frauen gehabt.

Die 26-Jährige erzählte einer Freundin: “Und wenn schon. Ich mag Mädchen eben genauso gern. Ich hatte Beziehungen mit Frauen, aber das heißt nicht, dass ich Blake nicht mehr liebe. Wenn man mit einer Frau zusammen ist, ist da irgendwas, das sehr befriedigend ist. Mir egal, was Leute denken, wenn sie hören, dass ich bi bin. Ich mache einfach, was sich gut anfühlt.”

Mit Erlaubnis des Stars enthüllte eine Freundin letzte Nacht, 30. Januar, der Zeitung ‘News of the World’, dass die Sängerin Gefühle für andere Frauen hat und auf ‘Girls Aloud’-Star Cheryl Cole steht.

Sie meinte: “Amy hält sich beim Thema Sex nicht zurück. Sie sagt, was sie fühlt. Sie spricht oft über andere Frauen. Ihr Liebling ist Cheryl, auf die sie richtig steht. Die meisten Frauen erkennen die Schönheit anderer Frauen an, aber Amy geht definitiv noch einen Schritt weiter.”

Trotz der Bisexualität behaupten Freunde der Rockerin, sie werde vermutlich doch am Ende wieder mit ihrem Ex (27) zusammen kommen.

Ein Insider enthüllt: “Im Moment ist sie fix und fertig. Sie hatte furchtbare Tage und weiß nicht, was sie tun soll. Ob sie sich nur was vor macht oder nicht, sie glaubt wirklich, sie und Blake würden ein Märchen leben, in dem sie eines Tages für immer zusammen seien.”

Über die Gerüchte, Fielder-Civil habe eine Beziehung mit einem noch nicht umoperierten Transsexuellen, meinte die Sängerin: “Es ist peinlich. Ich kenne das Mädchen. Sie stand immer vor meinem Haus. Ich habe sogar mit ihr telefoniert und ihr gesagt, sie soll die Finger von Blake lassen, weil er mir erzählte, sie belästige ihn. Er kann mir das nicht mehr lange antun, aber ich richte nicht über ihn. Jeder hat sexuelle Träume.”


""