Cher weiter im Schönheits-Wahn

Promis international

Cher weiter im Schönheits-WahnCher gibt 2.500 Dollar in der Woche für ein „Wellness-Team“ aus.

Die 63-jährige Sängerin spielt im neuen Musical-Drama ‚Burlesque‘ an der Seite von Christina Aguilera mit. Der alternde Star gibt Unmengen für Gesichtsbehandlungen und spezielle Wohlfühlkuren aus, unter anderem für LED-Lichttherapien und Luft-Infusionstechniken, um auf dem Set ihr jugendliches Aussehen zu wahren.

Ein Insider verriet dem ‚National Enquirer‘ gegenüber: „Cher hat auch einen spirituellen Ratgeber, einen Homöopathen (Einnahme von Globuli) und einen Naturheilkunde-Experten, die ihr zur Seite stehen, um sie geistig und körperlich in der Balance zu halten. Sie nennt die Leute ihr ‚Wellness-Team‘ – das an ihr weitere 20.000 Dollar verdient, während sie an dem Film arbeitet.“

Marilyn Martinis, eine klinische Anästhesistin im ‚Beverly Hills Institute of Aesthetic and Reconstructive Surgery‘ meint: „Bei der LED-Behandlung wird ein pulsierendes Licht benutzt, um dunkle Pigmentflecken zu entfernen und Blutäderchen in der Haut zu unterstützen. Die Mikro-Behandlung stimuliert die Gesichtsmuskeln und strafft für kurze Zeit das Gesicht.“

Cher beschrieb sich kürzlich als „Vorzeigemädchen“ der kosmetischen Chirurgie.