Lindsay Lohan: Sex-Video?

Film und Kino

Lindsay Lohan: Sex-Video?Ein Sex-Video, in dem Lindsay Lohan mitspielen soll, kommt angeblich bald ans Tageslicht.

Die ‘Ich weiß, wer mich getötet hat’-Aktrice drehte erst kürzlich eine Dokumentation über Kinderhandel in Indien. Jetzt heißt es, das sei nicht ihr neuestes Werk. Sie soll der Star eines 47 Sekunden langen Clips sein, der bald im Internet zu sehen sein soll.

Ein Insider dem ‘Daily Mirror’ gegenüber: “Der Video-Film ist explosiv. Er ist ziemlich schäbig und zeigt Lindsay während eines bestimmten sexuellen Akts, der eigentlich hinter geschlossenen Türen hätte bleiben sollen. Lindsay wollte unbedingt unbelastet in das Jahr 2010 starten und das ist jetzt das letzte, was sie braucht. Wenn und wann es im Internet veröffentlicht wird, durch eine halbseidene, inoffizielle Webseite, darüber haben sie oder ihre Anwälte absolute keine Kontrolle.”

Das Männermagazin ‘Hustler’ soll 111.000 Euro für das Video geboten haben, das von einem Kellner eines Ketten-Restaurants aufgenommen wurde.

Der Insider fügt hinzu: “Sie ist verzweifelt – besonders, weil sie daran arbeitet, ihre Weste wieder weiß zu kriegen. Lindsay hat gerade erst eine ernsthafte Doku über Kinderarmut in Indien für BBC gedreht, sie hat Angst, dass diese Sache jetzt gefährdet ist. Man kann sagen, Lindsay sitzt seit 24 Stunden auf heißen Kohlen.”


""