Katy Perry wartet mit der Hochzeit

Promis international

Katy Perry wartet mit der HochzeitKaty Perry und Russell Brand haben immer noch keinen Hochzeitstermin festgelegt.

Die dunkelhaarige Schönheit und der britische Comedian haben sich zwar an Silvester verlobt, doch Perry zufolge wollen sie solange warten, bis die Zeit reif ist. Vor kurzem war behauptet worden, die beiden hätten bereits Freunde gebeten, sich bestimmte Tage freizuhalten.

“Wir lieben uns und wir wollen unbedingt zusammen sein. Wir werden sehen, wann es soweit ist. Ich denke, dass der richtige Zeitpunkt kommen wird, wenn es soweit ist.”

Perry glaubt, dass sie so glücklich mit Brand sei, weil sie dieselbe Art von Humor hätten, unterstreicht aber auch, dass der ‘Nie wieder Sex mit der Ex’-Star sehr romantisch veranlagt sei.

“Humor macht einen Großteil unseres Lebens aus. Wenn Sachen kompliziert werden, lachen wir einfach darüber. Er ist der romantischste Mann, mit dem ich jemals zusammen war. Ich hätte nicht gedacht, dass es so jemanden geben würde.”

Die ‘Hot N Cold’-Interpretin enthüllt außerdem, dass sie Brand zum ersten Mal bei den MTV Video Music Awards (VMAs) im September begegnete, als sie eine leere Wasserflasche auf seinen Kopf schleuderte. Sie verrät der Klatschseite ‘Wonderwall’: “Ich habe eine leere Flasche Wasser quer durch die Radio City Music Hall bei den VMAs an seinen Kopf geworfen und ihn direkt am da getroffen und ‘Hi!’ geschrien. Seitdem konnte ich nur noch ‘Oh Gott…’ sagen. Danke also, leere Wasserflasche.”


""