Sarah Jessica Parker steht auf Hugh Grant

Film und Kino

Für Sarah Jessica Parker war es ein wahrgewordener Traum, mit Hugh Grant im neuen Kinofilm ‘Haben Sie das von den Morgans gehört?’ zu spielen.

Sarah Jessica Parker “liebt” Hugh Grant. Die ‘Sex and the City’-Darstellerin stand mit dem britischen Schauspieler für ‘Haben Sie das von den Morgans gehört?’ vor der Kamera und gesteht, dass sie schon lange ein Fan seiner bisherigen Filme war. Von den gemeinsamen Drehtagen berichtet die Filmblondine: “Ich habe es einfach geliebt. Ich liebe ihn. Er macht seine Sache sehr, sehr gut. Ich habe dafür bezahlt, ihn in ‘Vier Hochzeiten und ein Todesfall’ zu sehen – immer und immer wieder! Ich wollte schon seit Jahren mit ihm in einer romantischen Komödie spielen.” Bisherige Versuche, zum Co-Star des Hollywood-Frauenschwarms zu werden, schlugen fehl, so Parker. “Ich glaube, ich kann mich daran erinnern, vorgesprochen zu haben, um mit Hugh in ‘Vier Hochzeiten und ein Todesfall’ zu spielen. Ich weiß, dass ich eine Probeaufnahme für ‘Nine Months’ gemacht habe. Die Rolle habe ich natürlich auch nicht bekommen. Ich wollte im Grund schon so lange in einer romantischen Komödie neben ihm erscheinen, wie die Amerikaner, vor allem Frauen, Hugh Grant kennen und lieben. Jedes Mal, wenn ich Hugh geküsst habe, sagte ich ihm, dass ich es für Amerika mache.”


""