Kristin Davis will Shakespeare-Rolle

Film und Kino

Kristin Davis will in dem Shakespeare-Stück ‘Was ihr wollt’ die Hauptrolle übernehmen und gesteht, dass sie ein großer Fan des Briten sei.

Kristin Davis will in einem Shakespeare-Werk mitspielen. Die ‘Sex and the City’-Aktrice ist ein großer Fan der Bühnenarbeit des englischen Dramatikers und fühlt sich bereit, vom Filmset auf die Bretter, die die Welt bedeuten, zu wechseln, um eine spezielle Rolle zu spielen. “Ich weiß, dass es sich vielleicht komisch anhört, aber ich wollte schon immer den Charakter der Viola in ‘Was ihr wollt’ darstellen. Ich lese Shakespeares Komödien, seitdem ich ein kleines Mädchen war, total gerne.” Die 44-jährige Schauspielerin ist nicht der einzige Star, der Shakespeare liebt. So spielte Al Pacino in der Kinoversion von ‘Der Kaufmann von Venedig’ mit und soll sich für eine Filmadaption von ‘König Lear’ mit dem Filmemacher Michael Radford zusammengetan haben. Und Leonardo DiCaprio und Claire Danes gaben in ‘Romeo und Julia’ ein Liebespaar.


""