Diablo Cody hat vor Mädchen Angst

Promis international

Diablo Cody hat vor Mädchen AngstDiablo Cody, die Drehbuchautorin von ‘Jennifer’s Body’, glaubt, dass Mädchen angsteinflößend und die Pubertät “entsetzlich” sei.

Diablo Cody hat vor Mädchen Angst. Die Drehbuchautorin sagt, dass sie ihre Inspiration für ihren letzten Film ‘Jennifer’s Body’ aus ihren eigenen Ängsten und Schwierigkeiten gezogen hat. In dem Streifen geht es um eine tote Cheerleaderin, die in die Welt zurückkehrt und ihre Klassenkameraden verspeist. Sie verriet: “Als ich angefangen habe, das Drehbuch zu schreiben, habe ich mich gefragt, was mir eigentlich Angst macht und ich beschloss, dass Mädchen gruselig sind! Eine der ersten Zeilen des Films ist: ‘Die Hölle sind Teenager’. Wenn man mal über die einzelnen Untergenre von Horror nachdenkt, dann gibt es da Vampire, Werwölfe, Zombies – aber keine dieser Verwandlungen ist so tiefgründig wie die Pubertät.” Cody gestand auch, dass sie sich von ehemaligen Schulkameraden für ihren Hauptcharakter, der im Film von Megan Fox gespielt wird, inspirieren ließ. So erklärte sie: “Jeder kennt diese Alpha-Frau. Sie spannt dir den Freund aus und geht mit den Typen aus, die du nicht kriegen kannst. Es geht eher darum, sich an diesem Mädel zu rächen, als an den Typen, die mich abserviert haben. Ich wollte sie als das Monster enttarnen, das sie ist und zeigen, wie unsicher sie ist. Ich finde die Tatsache toll, dass Jennifer diese Momente hat, weil es nun mal der Wahrheit entspricht. Diese Mädchen, die ihre Macht so zur Schau stellen, sind die unsichersten.”


""