Ozzy Osbourne cremt sich ein

Promis international

Ozzy Osbourne cremt sich einRocker Ozzy Osbourne glaubt, dass er nun endlich jünger aussieht, seitdem er sich zwei Mal am Tag eincremt.

Ozzy Osbourne cremt sich zweimal täglich ein. Der 61-jährige ‘Black Sabbath’-Rocker, der in der Vergangenheit mit Drogen und Alkoholsucht zu kämpfen hatte, hat nun beschlossen, dass es an der Zeit ist, auf seine Körperpflege besser Acht zu geben und erste Anzeichen von Hautalterung zu bekämpfen. So erklärt der Rock-Opa: “Jemand hat mir vor einem Jahr verraten, dass ich gute Feuchtigkeitscreme immer morgens und abends auftragen soll. Und so mache ich das jetzt. Ich denke schon, dass es einen Unterschied macht.” Osbournes Frau Sharon (57) soll angeblich mehr als 130.000 Euro für Schönheitsoperationen ausgegeben haben. Ozzy plant nicht, dem Beispiel seiner Frau zu folgen. “Ich leide mit Sharon, weil sie schon zunimmt, sobald sie eine Pommes nur ansieht”, gestand er. “Sie hat Botox bekommen, aber ich habe das noch nicht ausprobiert.” Osbourne hat erst vor kurzem verraten, dass er gerne von einem anderen gut aussehenden Schauspieler porträtiert werden will, sollte sein Leben einmal verfilmt werden. So träumt er davon, dass Frauenschwarm und ‘Sexiest Man Alive’ Johnny Depp ihn einmal spielen wird. “Was ich mir noch wünschen würde? Ein Nummer-Eins-Album wäre nicht schlecht. Und ich will, dass mein Buch verfilmt wird, vielleicht mit Johnny Depp in der Hauptrolle. Das würde mir gefallen.”


""