Kendra Wilkinson mags traditionell

Promis international

Kendra Wilkinson mags traditionellDas ehemalige ‘Girls of the Playboy Mansion’-Starlet Kendra Wilkinson kann es kaum erwarten, ihre eigenen “Familientraditionen” zu entwerfen, jetzt da sie Ehefrau und Mutter ist.

Kendra Wilkinson kann es nicht erwarten, als frischgebackene Ehefrau und Mutter eines Sohnes ihre eigenen “Familien-Traditionen” einzuführen. Der Reality-TV-Star und ehemaliges Playboy-Model bereite sich auf das Fest der Liebe vor und hoffe, die Ferien so wundervoll für Ehemann Hank Baskett und den neugeborenen Henry Randall Baskett IV zu gestalten, wie ihre Mutter es für sie tat, als sie jünger war. Die 24-Jährige schreibt auf Twitter: “Weihnachten war schon immer etwas Großes in meiner Familie und meine Mutter machte es immer besonders schön für mich und meinen Bruder. Ich kann es nicht erwarten, meine eigenen Familientradition zu erstellen und ich freue mich darauf, jedes Weihnachten so erinnerungswürdig für den kleinen Hank zu machen, wie meine Mutter es für mich tat!” Das ehemalige Playboy-Model heiratete Baskett im Juni und brachte am 11. Dezember ihr Kind zur Welt. Trotz des Drucks, sich um ein Neugeborenes zu kümmern, finde sie immer noch Zeit, Spaß mit ihrem Ehemann während der Weihnachtszeit zu haben. Die Blondine zwitschert weiter: “Hank und ich haben eine Schneeballschlacht veranstaltet. Es fühlte sich gut an, rauszukommen und ein bisschen herumzulaufen. Wir sind zwei große Kinder! Ich habe so viele tolle Weihnachtserinnerungen und ich bin mir sicher, diese wird den Rest toppen, jetzt, da ich sie mit meinem Sohn und meinem Liebling teilen kann.”


""