Katy Perry und Russell Brand: Blitzhochzeit

Promis international

Katy Perry und Russell Brand: BlitzhochzeitRussell Brand und Katy Perry wollen so schnell wie möglich unter die Haube kommen.

Das Pärchen, das seit September liiert ist, verlobte sich am Silvesterabend und will die Hochzeit in den nächsten Monaten steigen lassen. Die beiden Stars haben bereits ihre Freunde gebeten, sich Termine freizuhalten.

Der 34-jährige britische Schauspieler soll seinen Manager Nik Linnen gebeten haben, ihm als Trauzeuge zu dienen und dementsprechend eine Rede für die Hochzeitsfeier vorzubereiten.

Ein Insider verrät der britischen Boulevardzeitung ‘The Sun’: “Russell hat alle mit der Verlobung überrascht. Sie haben sich entschieden, dass sie nicht lange fackeln wollen und machen schon Pläne für den großen Tag.”

Perrys streng religiöser Vater Keith Hudson hat dem Vorhaben der beiden Turteltauben seinen Segen gegeben und “freut” sich eigenem Bekunden zufolge über die Neuigkeiten.

Den Antrag stellte Brand während eines gemeinsamen Indienurlaubs, den er und die Popsängerin über Neujahr verbrachten. Ein Angestellter des Hotels, in dem die beiden unterkamen, plaudert aus dem Nähkästchen: “Er hatte ein besonderes Abendessen organisiert. Wir richteten ihnen einen Tisch mit Kerzen im Garten her. Sie kamen in einer Pferdekutsche an, tranken Champagner und dann servierten wir ihnen ihr Essen.”

Um Mitternacht genossen der Comedian und die 25-jährige Schönheit das Silvesterfeuerwerk und später zogen sie zum Mughal Garden weiter, wo Brand die entscheidende Frage stellte. “Mr. Brand hatte seinen Angestellten gebeten, den Diamantring unter einigen Blumen zu verstecken. Miss Perry fand ihn, er machte ihr den Antrag und sie sagte sofort ja.”

Inzwischen ist das Promi-Paar nach Thailand weitergereist, wo es seine Verlobung feiert.


""