Jennifer Lopez: natürliche Schwangerschaft

Promis international

Jennifer Lopez: natürliche SchwangerschaftJennifer Lopez wollte natürlich schwanger werden.

Die Sängerin und Schauspielerin verzichtete auf eine künstliche Befruchtung, als sie und ihr Mann Marc Anthony versuchten, Nachwuchs zu zeugen. Das Promi-Paar brauchte lange, bis sich ihr Kinderwunsch erfüllte. Heute haben sie die Zwillinge Max und Emme, die im Februar 2008 zur Welt kamen.

Die 40-jährige Schönheit verriet dem US-amerikanischen ‘Elle’-Magazin dazu: “Wenn es um Familie und Beziehung geht, dann bin ich ziemlich traditionsbewusst. Einfach durch die Art, wie ich aufgewachsen bin. Ich glaube außerdem an Gott und habe einen tiefen Glauben daran, deswegen wollte ich bei sowas nicht herumpfuschen. Und tief in mir drin wusste ich, dass es entweder passiert oder nicht.”

Lopez, die ihren Gatten 2004 heiratete, gesteht außerdem, dass ihre Ehe viel Arbeit erfordert. Die ‘Love Don’t Cost A Thing’-Interpretin, die bereits zwei gescheiterte Ehen hinter sich hat, enthüllt: “Ich finde es interessant, dass oft nicht darüber geredet wird, dass man an seinen Beziehungen genauso hart arbeiten muss, wie an allem anderen im Leben. Wir geben uns soviel Mühe mit unseren Karrieren, aber auch in eine erfolgreiche Partnerschaft und Ehe muss viel Arbeit einfließen. Das ist nicht leicht.”


""