David Hasselhoff steigt aus Show aus

Promis international

David Hasselhoff steigt aus Show ausDavid Hasselhoff macht nicht mehr bei ‘America’s Got Talent’ mit.

Der ehemalige ‘Baywatch’-Schauspieler, der 2009 mehrmals ins Krankenhaus eingewiesen wurde, behauptet, er arbeite an einer bis jetzt unbekannten TV-Show.

Der 57-jährige Schauspieler erzählt: “Ich bin stolz, dass ich Teil von ‘America’s Got Talent’ war, der Nummer Eins-Show in den vergangenen vier Sommern. Es war eine erfüllende Erfahrung und jetzt bin ich begeistert, meinen Traum verfolgen zu können und meine eigene TV-Show zu machen, von der sehr bald etwas bekannt werden wird.”

Hasselhoff hinterlässt einen leeren Sitz in der Jury der Reality-TV-Show zwischen den Briten Sharon Osbourne und Piers Morgan. Bis jetzt ist noch niemand als Ersatz vorgeschlagen worden.

In einem Statement des Senders NBC, der das Programm ausstrahlt, heißt es: “David war ein großer Teil von ‘America’s Got Talent’ und wir sind traurig, ihn gehen lassen zu müssen.”

Im Oktober wurde schon angedeutet, dass der Schauspieler für ein neues Programm mit dem amerikanischen Sender ‘A + E’ unterzeichnet habe.

Hasselhoffs Tochter Hayley schrieb damals in ihrem Twitter-Blog: “Die Hasselhoffs haben einen Deal mit ‘A + E’ unterzeichnet… Bereitet euch darauf vor.”


""