Britney Spears wieder Single?

Promis international

Britney Spears wieder Single?Britney hat sich angeblich von ihrem Freund getrennt.

Die Star-Blondine soll “bestürzt” gewesen sein, nachdem sie erfuhr, dass Jason Trawick mit zwei unbekannten Schönheiten in der ‘Roger Room’-Bar in Los Angeles gesichtet worden war. Sie ist so sauer, dass sie noch nicht einmal seine Telefonanrufe annimmt, heißt es.

Ella Davis, ein Gast aus der Bar, verrät dem ‘Daily Mirror’: “Jason hat die Bar mit zwei Flaschen Wasser und einer atemberaubenden Blondine, die wie Britney aussah, verlassen. Er hatte seinen Arm um sie gelegt und es schien so, als ob die beiden die Nacht zusammen verbringen wollten.”

Freunde von Trawick, der vor Brit mehrmals auf die Knie gegangen war, haben ihn verteidigt und geschworen, dass ihm ein derartiges Verhalten ganz und gar nicht ähnlich sehe.

Der Insider dazu: “Jason ist ein toller Typ und sehr loyal. Sein Benehmen sieht ihm gar nicht ähnlich. Aber Los Angeles ist ein Dorf und so hat es sich schnell bis zu Britney herumgesprochen, dass er einen draufgemacht hat. Als sie erfuhr, dass er mit zwei Mädels im Roger Room herumgemacht hat, war das der Tropfen, der das Fass zum überlaufen brachte. Jason war das Ganze total unangenehm und er hat versucht, Britney zu beruhigen und die Situation zu entschärfen. Er erklärte, dass die Mädels nur Freunde waren und nichts passiert ist. Aber sie haben sich trotzdem gezofft. Jeder glaubt nun, dass es vorbei ist – vorerst auf jeden Fall.”

Nach dem Streit rief Spears ihre Mutter an, die aus Louisiana angereist kam, um ihre Tochter zu trösten. Die Sängerin hat zwei Kinder mit ihrem Ex-Mann Kevin Federline und war mit Trawick seit vergangenem März zusammen gewesen. Im August trennten sie sich bereits, kamen aber bald darauf wieder zusammen.


""