Paris Hilton: Im Bett mit Schwein

Promis international

Paris Hilton: Im Bett mit SchweinParis Hilton und ihr Freund Doug Reinhardt teilen das Bett mit einem Schwein.

Die Society-Lady enthüllte, sie und ihr Freund, mit dem sie seit zehn Monaten zusammen ist, legen sich oft mit ihrem neuen Haustier ins Bett – einem Mini-Schwein namens Princess Pigelette.

Die Vorzeige-Blondine meinte: “Doug und ich liegen im Bett, schauen DVDs und sie liegt einfach zwischen uns. Sie ist eine kleine Süße und ich liebe sie.”

Der 28-jährige Star entschied sich, das süße Schweinchen zu kaufen, nachdem sie eifersüchtig auf den Grunzer ihres Bruders wurde.

Dem britischen ‘Hello!’-Magazin gegenüber erklärte sie: “Mein kleiner Bruder kaufte ein kleines Schwein, als er in Las Vegas war und ich war so eifersüchtig, ich wollte immer eins haben. Ich ging online und fand diese winzigen Teacup-Schweinchen, die immer weniger als sechs Kilo wiegen, auch wenn sie ausgewachsen sind. Sie sind so schlau, zum liebhaben, sehr sauber und stubenrein.”

Die Hotel-Erbin, die 13 Tiere besitzt, hängt so an ihren Lieblingen, dass sie sie als ihre Kinder sieht.

Sie meinte: “Sie sind so zum lieb haben und die Liebe, die sie geben, ist bedingungslos. Sie machen mich glücklich und es fühlt sich gut an, sie um mich zu haben. Ich kümmere mich sehr gut um alle, sie sind wie meine Kinder.”


""