LeAnn Rimes lässt sich scheiden

Promis international

LeAnn Rimes lässt sich scheidenLeAnn Rimes lässt sich im Privaten von ihrem Noch-Ehemann Dean Sheremet scheiden.

Die Ehe der Beiden wird nach sieben Jahren offiziell am 19. Juni 2010 geschieden werden. Details zu der Scheidungsvereinbarung sollen vertraulich bleiben, wie die Sängerin und Schauspielerin und der ehemalige Tänzer entschieden haben.

Rimes, die mit ihrem ‘Northern Lights’-Co-Star Eddie Cibrian liiert ist, kündigte im September an, sie werde sich von Sheremet scheiden lassen. Auf ihrer offiziellen Webseite schrieb sie: “Nach gründlicher und beidseitiger Überlegung haben Dean und ich beschlossen, unsere Ehe aufzulösen. Diese Entscheidung war einvernehmlich und wir bleiben anteilnehmende und enge Freunde mit viel Bewunderung füreinander. Danke für eure anhaltende Liebe und Unterstützung – ich schätze sie sehr.”

Rimes, die ihren zukünftigen Ex 2002 im Alter von 19 Jahren heiratete, soll noch während ihrer Ehe eine Affäre mit Cibrian begonnen haben. Die beiden trafen sich vor über einem Jahr am Set des Fernsehfilms, den sie gemeinsam drehten.

Cibrians Frau Brandi Glanville reichte schon im August die Scheidung ein und enthüllte, sie habe sich von ihrem Gatten getrennt, da er sie betrogen hatte.

Obwohl die beiden vermeintlichen Fremdgänger ihre Liaison dementierten, wurden sie des Öfteren zusammen bei intimen Dates miteinander gesichtet.


""