Daryl Hannah ist für Umweltschutz

Promis international

Daryl Hannah ist für UmweltschutzGrün, grüner, Daryl Hannah: Die für ihre Umweltliebe bekannte Schauspielerin hofft, dass die Welt bald ein umweltfreundlicherer Ort wird und gibt deshalb Tipps für einen entsprechenden Lebensstil, zu dem es ihrer Meinung nach nicht viel braucht.

“Es gibt so viele Dinge, die jeder machen kann”, meint die 49-jährige Umweltaktivistin. “Bring ich mein Essen etwa in einem Styropor-Behälter mit? Oder bringe ich meine eigene Tasse und mein eigenes Besteck mit und sage, dass ich nicht Teil einer Wegwerf-Gesellschaft sein will?”

Ihr Auto betreibt die ‘Kill Bill’-Darstellerin auch ganz umweltschonend – nämlich mit Pflanzenfett. Außerdem ist sie Veganerin und hat ihr Haus in den USA mit Solarzellen ausgestattet. Für die Zukunft erhofft Hannah sich, dass mehr Menschen ihrem Beispiel folgen werden.

In einem Interview mit der britischen Boulevardzeitung ‘The Sun’ zeigte sie sich zuversichtlich. “Ich habe das Gefühl, dass die junge Generation dem Aufruf folgt. Fast jeder könnte Samen in seinem Garten oder auf seinem Fenstersims pflanzen. All dieser Kram, der die Luft, Erde und das Wasser vergiftet sollte gegen das verdammte Gesetz sein!”

1 Comment

  1. perendie says:

    Hoffentlich bringt es was. Ich denke aber auch dass wir langsam keine Zeit mehr haben für freiwillige Symbolhandlungen.


""