Amy Winehouse: Ex-Schwiegermutter will Liebes-Comeback

Promis international

1260899772330x330Blake Fielder-Civils Mutter hofft, dass ihr Sohn Amy Winehouse 2010 noch einmal heiratet.

Georgette Civil (46) ist überglücklich, dass ihr 31-jähriger Sohn augenscheinlich wieder mit der ‘Rehab’-Interpretin zusammen ist. Dabei wurden die beiden erst im August geschieden. Doch Civil hofft, dass im kommenden Jahr für die beiden erneut die Hochzeitsglocken läuten.

“Keiner von beiden wollte eigentlich die Scheidung”, erklärt die glückliche Mutter. “Ich hoffe, dass sie nun, da sie ohne Drogen leben und ihre Familien sie unterstützen, die Probleme bewältigen werden. Ich bin überzeugt, dass sie und Blake im nächsten Jahr wieder heiraten werden. Ich weiß nicht wann und wo oder wie das passieren wird. Dieses Mal wäre ich gerne dabei. Ich wäre aber auch nicht überrascht, wenn sie wegfahren und klammheimlich den Eheschwur abgeben, ohne dass es jemand weiß. Was auch immer sie machen werden, ich denke, dass es diesmal ein Happy End gibt.”

Auch wenn Civil die Zukunft des Paares, das heimlich 2007 in Miami heiratete, optimistisch sieht, glaubt sie, dass die Scheidung genau richtig war. Schließlich war die Beziehung zu festgefahren.

Im Interview mit dem ‘New! Magazine’ sagte sie: “Ich dachte, dass die Scheidung das Beste war, weil sie beide zu diesem Zeitpunkt einen zerstörerischen Einfluss aufeinander ausgeübt haben. Aber ich war trotzdem traurig, dass Blake die Liebe seines Lebens verloren hatte.”

Winehouse (26) hat vor kurzem 36 Stunden in Fielder-Civils Haus in Sheffield, England, verbracht, wo ihr Liebster einen Entzug beendet.

Glaubt man seiner Mutter Georgette, dann haben die beiden wieder angefangen, im September miteinander zu telefonieren. Im November hat Winehouse wieder ihren Ehering angesteckt.


""