Sarah Jessica Parker spricht über Miley Cyrus

Film und Kino

Sarah Jessica Parker spricht über Miley CyrusSarah Jessica Parker findet, dass Miley Cyrus Ähnlichkeit mit einem “Wikinger” habe.

Die 44-jährige Aktrice war erstaunt, wie groß die ‘Hannah Montana’-Darstellerin ist, als sie gemeinsam für den kommenden ‘Sex and the City’-Film vor der Kamera standen. “Ich war erstaunt über ihre Körpergröße”, gestand sie. “Habt ihr gewusst, wie groß sie ist? Sie ist ein Wikinger. Ich hatte ja keine Ahnung!”

Die Schauspielerin, die wieder ihre Rolle als Schriftstellerin Carrie Bradshaw für die Leinwandadaption der US-Serie aufnahm, habe es genossen, mit der 17-jährigen Cyrus zusammen zu arbeiten, auch wenn ihre gemeinsame Zeit eher kurz bemessen war.

Dem Magazin ‘US Weekly’ verriet ‘SJP’: “Miley ist eine hübsche junge Frau und sehr selbstbeherrscht. Ich war nicht in derselben Szene wie sie. Ich war zwar in der Szene, aber wir sind nicht gemeinsam auf dem Bildschirm zu sehen. Aber sie war total liebenswürdig und pünktlich und schnell und professionell, sehr süß.”

Parker bestätigte bei der Gelegenheit auch, dass Jennifer Hudson, die Carries Assistentin im ersten Teil gespielt hat, nicht wieder mit dabei sein wird.


""