Rihanna hat eine ungezogene Ader

Promis international

Rihanna hat eine ungezogene AderRihanna ist gerne ein “böses Mädchen”.

Die ‘Russian Roulette’-Sängerin hat enthüllt, sie habe eine ungezogene Ader und probiert mit Begeisterung neue Dinge aus, die riskant seien: “Ich bin ein böses Mädchen und mag gefährliche Sachen!”

Die 21-jährige Schönheit hoffe außerdem, bald schauspielern zu dürfen, da sie ihre Liebe zu gefährlichen Sachen auch auf der Leinwand ausdrücken wolle.

Die karibische Sängerin dazu: “Hoffentlich – wir arbeiten gerade an der richtigen Idee.”

Früher in diesem Jahr traf sich die ‘Umbrella’-Hit-Sängerin mehrmals mit Filmbossen, um über neue Projekte zu sprechen. Es wurde angenommen, sie bewerbe sich um die Hauptrolle in einem Remake von ‘Bodyguard’, dem Hit-Film der 90er mit Whitney Houston und Kevin Costner.

Rihanna wurde ebenfalls vorgeschlagen, ihr Augenmerk auf eine Fortsetzung von ‘3 Engel für Charlie’ und einem Film-Projekt mit Justin Timberlake zu richten.

Das sexy Pop-Sternchen ist Single, seit sie sich von Chris Brown getrennt hat, nachdem er sie im Februar verprügelte. Sie enthüllte letzten Monat, ihre Traumrolle sei die einer lesbischen Auftragskillerin: “Ich würde es lieben, Auftragskillerin zu sein. Entweder das oder eine Lesbe. Möglicherweise beides! Hey, eine Auftragsmörderin vom anderen Ufer, es gibt doch nichts heißeres!”


""