Jennifer Aniston schreibt ein Kochbuch

Promis international

Jennifer Aniston schreibt ein KochbuchDie Leinwand ist ihr nicht genug – jetzt will Jennifer Aniston auch in die Küche ihrer Fans und ihnen in einem Kochbuch ihre Rezepte nahelegen.

Die ehemalige ‘Friends’-Darstellerin ist gut mit dem britischen Fernsehkoch Jamie Oliver befreundet und möchte sich Berichten zufolge mit ihm zusammentun, um ihre Rezeptideen zusammen zu stellen. Die beiden Stars trafen sich, als Aniston den berühmten Küchenmeister für ein Überraschungsdinner zur 40. Geburtstagsfeier ihres damaligen Mannes Brad Pitt nach Los Angeles einfliegen ließ. Seitdem stehen beide noch immer in Kontakt miteinander.

Ein Insider verriet dem ‘National Enquirer’: “Sie schreiben sich ständig E-Mails. Er schickt ihr neue Rezepte zum Ausprobieren und sie verrät ihm einige ihrer liebsten Rezepte. Jen liebt vor allem Fisch- und Hühnchengerichte und Pasta.”

Deshalb spart die Hollywood-Blondine auch keine Kosten, wenn es ums Kochen geht. Erst kürzlich gab sie 100.000 US-Dollar aus, um die Küche ihres Anwesens in Beverly Hills renovieren zu lassen.

Auch andere Stars stehen Essen leidenschaftlich gegenüber. 2008 eröffnete ‘Desperate Housewives’-Darstellerin Eva Longoria in Los Angeles das mexikanische Restaurant Beso, was zu deutsch ‘Kuss’ heißt, bei dem Promis wie Victoria Beckham ein und aus gehen.


""