Cerys Matthews hat einen Jungen geboren

Promis international

Cerys Matthews hat am Montag, 23. November, einen gesunden Jungen zur Welt gebracht.

Der ehemaligen Sängerin der Alternative Rockband Catatonia und ihrem Neugeborenen geht es gut, obwohl das Kind acht Wochen früher als erwartet zur Welt kam.

Matthews erklärt freudestrahlend: “Ich kann euch überglücklich mitteilen, dass unser Baby am Montag dem 23., acht Woche früher als erwartet, zur Welt kam. Uns geht es beiden gut und ich freue mich, diese freudige Nachricht mit euch teilen zu können. Was für eine wunderbare Überraschung.”

Die Wehen setzten ein, kurz nachdem die walisische Musikerin am Freitag, 20. November, eine wohltätige Veranstaltung in Cardiff, Wales, moderiert hatte.

Der Junge, der bisher keinen Namen trägt, ist das erste Kind von Matthews und ihrem Freund und Manager Steve Abbott (49). Die 40-Jährige hat allerdings schon die zwei Kinder Glenys Pearl und Johnny Tupelo Jones aus einer gescheiterten Ehe mit dem amerikanischen Musikproduzenten Seth Riddle. Abbott hat ebenfalls zwei Kinder mit seiner Ex-Frau Deborah.

Das frischgebackene Elternpaar hatte die Schwangerschaft zunächst geheim gehalten, da sie aufgrund von Matthews fortgeschrittenem Alter fürchteten, dass es Komplikationen geben könnten. Ein Freund der beiden verriet zu jenem Zeitpunkt: “Cerys und Steve sind begeistert und könnten nicht glücklicher sein. Sie wollen die Situation aber geheim halten, bis sie sicher sind, dass alles glatt läuft.”


""