Brangelina: 4,5 Millionen Euro gespendet

Promis international

Brangelina: 4,5 Millionen Euro gespendetHollywoods Traumpaar Brad Pitt und Angelina Jolie haben letztes Jahr gemeinsam 4,5 Millionen Euro gespendet.

Die beiden Stars, die zusammen sechs Kinder großziehen, ließen diese gigantische Summe durch ihre gemeinsame Stiftung an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen gehen.

Dem US-amerikanischen ‘Hollywood Reporter’ zufolge nahm die Jolie-Pitt Foundation 2008 8,7 Millionen Euro ein, von dem über die Hälfte für karitative Zwecke verwendet wurde. Unter den Empfängern der Spendengelder befanden sich Organisationen wie ‘The Global Health Council’, ‘Make It Right Foundation’ und ‘Human Rights Watch’. Circa 670.000 Euro flossen in Projekte in Kambodscha, aus dem Maddox, der achtjährige Adoptivsohn des Paares, stammt.

Die Einnahmen, die die beiden ‘Mr. & Mrs. Smith’-Darsteller im letzten Jahr durch den Verkauf der Fotos von ihren Zwillingen Knox und Vivienne erhielten, sollen angeblich ebenfalls an die Jolie-Pitt Foundation gegangen sein, die 2006 zu humanitären Zwecken gegründet wurde.


""