Cheryl Cole: Ist ihre Ehe kaputt?

Promis international

Cheryl album 450Pop-Beauty Cheryl Cole tritt eine Spekulationswelle um ein mögliches Ehe-Aus mit Fußballstar Ashley Cole los, weil sie seit zwei Tagen ihren Ehering nicht mehr trägt.

Cheryl Cole trägt seit mehreren Tagen ihren Ehering nicht mehr. Die Welt fragt sich zu recht: Ist ihre Ehe mit Fußballer Ashley Cole am Ende?
Die ‘Girls Aloud’-Beauty präsentierte sich am Wochenende ohne Ring am Finger als Jurorin in der TV-Casting-Show ‘The X Factor’.
Freunde des Paares enthüllen nun, dass die Ehe kurz vor dem Aus steht.
“Die Wahrheit ist, ihre Ehe ist kaputt, selbst, wenn keiner von beiden es einsehen will”, erklärt eine Freundin der Musikerin hart. “Sie haben ab und an immer noch Spaß zusammen, aber sie beide wissen, vor allem Cheryl weiß das, dass es nicht für immer sein wird.”
Im letzten Jahr kam es zum Eklat, als Cheryl von der angeblichen Affäre ihres Mannes mit der Friseurin Aimee Walton erfuhr. Und obwohl die Musikerin sich entschlossen hatte, ihrem Gatten zu vergeben, sagen Freunde, sie habe es nie geschafft.
Ein Insider erzählte ‘MailOnline’: “Ashley hat um Vergebung gefleht und zugestanden, sich komplett zu ändern. Sie wollte ihre Ehe nicht als Fehler sehen – und sie hat Ashley noch geliebt.”
Während ihre Karriere steil bergauf geht – ihre Solo-Single ‘Fight For This Love’ toppte die englischen Charts – scheint ihre Ehe langsam den Bach runter zu gehen. Zumal Cheryl schon eingestanden hat, ihrem Mann nicht wirklich zu vertrauen.
“Ich glaube an Seelenverwandte, klar, aber in der Liebe muss man auch arbeiten”, sagte sie vor kurzem in einem Interview. “Ich glaube nicht, dass dein Seelenverwandter auch dein Partner sein muss – dein Seelenverwandter kann dein bester Freund, eines deiner Geschwister sein – es muss nicht der Mensch sein, den du heiratest.”


""