Halle Berrys Mutter wurde geschlagen

Promis international

HalleBerryNEW450Halle Berry hat enthüllt, dass ihre Mutter Opfer häuslicher Gewalt wurde. Deshalb fühlte sie sich selber oft zu misshandelnden Männern hingezogen.

Halle Berry wuchs in einem missbräuchlichen Umfeld auf.
Die US-Schauspielerin verriet, dass sie in ihrer Kindheit oft mit ansehen musste, wie ihr Vater ihre Mutter misshandelte. Inzwischen ist sie davon überzeugt, dass diese Erfahrungen sie lange Zeit in der Wahl ihrer Männer beeinflusste.
„Meine Mutter war eine misshandelte Frau und das machte einen großen Teil meiner Kindheit aus“, enthüllt Berry ihre traumatische Vergangenheit. „Früh in meinem Leben habe ich Entscheidungen getroffen und Männer gewählt, die gewalttätig waren, weil ich das aus meiner Kindheit kannte.“
Aus diesem Grund begab sich die Oscar-Preisträgerin in Therapie und lernte, sich von solchen Männern fernzuhalten. Inzwischen ist die 43-jährige Filmschönheit glücklich mit dem männlichen Model Gabriel Aubry liiert. Gemeinsam haben sie die 19 Monate alte Tochter Nahla.
Um anderen Misshandlungsopfern zu helfen, arbeitet Berry eng mit dem in Los Angeles gelegenen Jenesse Center zusammen, das sich um Menschen, die unter häuslicher Gewalt leiden, kümmert.


""