Emmy Rossum fand durch Twitter zur Liebe

MusikPromi-Star News

Emmy Rossum fand ihr Liebesglück online.

Der Star aus ‘Das Phantom der Oper’ wurde von ‘Counting Crows’-Frontmann Adam Duritz per Twitter zur gemeinsamen Tournee eingeladen – woraufhin sich eine Romanze entwickelte.

Sie erzählte, wie sich das Ganze ergab: “Ich ging diesen Sommer auf Tour mit der Band. Sie hatten mich auf Twitter eingeladen. Genauso trafen wir uns – als eine Art Herausforderung. Sie forderten mich heraus, mit ihnen ein Lied zu singen, das ich vorher nie gesungen hatte. Also ging ich letztendlich auf Tournee mit der Gruppe und es hat sehr viel Spaß gemacht.”

Bisher hielt sich die 23-jährige Brünette, die sich derzeit vom Musikproduzenten Justin Siegel scheiden lässt, bedeckt, was ihre Beziehung zu dem 45-jährigen Rockstar angeht. Obwohl die beiden im September bereits beim Knutschen erwischt worden sein sollen, will Rossum nichts bestätigen. “Ich kann wirklich nicht sagen, ob ich mit ihm zusammen bin oder nicht. Aber ich verstehe, warum Mädels auf ihn stehen”, deutet die Schauspielerin verschmitzt an. “Er ist total lieb, unglaublich intelligent, aufmerksam, kreativ und respektvoll.”

Ihre Heirat mit Siegel konnte sie derweil vor zwei Jahren geheim halten. Durch die Scheidung erhofft sie sich, endlich wieder ihre “Freiheit” erlangen zu können.


""