Madonna startet neuen Film-Versuch

Promis international


Sie kann es nicht lassen: Nach unzähligen Film-Flops will Madonna es tatsächlich noch einmal in Hollywood versuchen. Die ‘4 Minutes’-Interpretin spielte in einer Reihe von Filmen, die keiner sehen wollte; unter anderem 2002 in ‘Stürmische Liebe’, ein Projekt, bei dem ihr damaliger Ehemann Guy Ritchie die Hälfte der 6,7 Millionen Euro, die der Film gekostet hat, verlor. Auch ‘The Next Best Thing’ von 2000 konnte die Entstehungskosten von knapp 16,7 Millionen Euro nicht wieder einspielen.

Um wenigstens so zu tun, als sei sie ein wenig schlauer geworden, will Madonna in ihrem kommenden Projekt nicht selber mitspielen, sie schreibt lediglich das Skript.

Die Gossip-Webseite ‘Absolute Now’ zitiert die Altmeisterin: “Ich habe gerade ein Drehbuch geschrieben und versuche, Gelder und Castings auf die Beine zu stellen, glaubt es oder nicht.”

Weitere Details beschreibt der Star wie folgt: “Es heißt ‘We’ und ist eine Liebesgeschichte. Es sind zwei Lovestorys aus der Sicht einer Frau erzählt. Eine ist eine historisch Geschichte, die von dem Herzog und der Herzogin von Windsor handelt. Und die andere ist eine Geschichte über ein Pärchen in New York, die ich mir ausgedacht habe.”


""