Fergie hat Duft entworfen

Promis international

Fergie hat Duft entworfenSchauspieler Josh Duhamel kann seine Frau, Sängerin Fergie, mehr als nur gut riechen.

Die ‘Black Eyed Peas’-Frontfrau hat eine eigene Duftlinie für Avon entworfen. Sie behauptet, ihr Ehemann, der vor allem durch seine Hauptrolle in der Serie ‘Las Vegas’ bekannt geworden ist, werde ganz verrückt, wenn ihm ein Hauch ihres Parfüms in die Nase steigt. Der Duft soll 2010 auf den Markt kommen.

“Natürlich liebt er es. Ich habe mich vergewissert, dass er es mag, denn das ist sehr wichtig für mich”, erzählt die Brünette und ergänzt: “Wir kreieren das Parfüm seit einem Jahr. Aber was das angeht, habe ich meine große Klappe gehalten. Ich wollte, dass es frisch und gleichzeitig auch modern riecht… Es ist auf jeden Fall für selbstsichere, starke Frauen.”

Die 34-jährige Popsängerin musste erst kürzlich auf Schauspielergatten Duhamel verzichten, während sie mit den Black Eyed Peas als Unterstützung für die irische Rockband U2 auf Tournee gegangen ist. Aber das seit Anfang dieses Jahres verheiratete Paar versucht trotzdem, Zeit für sich zu schaffen.

“Ich habe ihn gerade erst gesehen. Wir hatten eine romantische Verabredung in Oklahoma City. Weil ich mit U2 auf Tour war, kam er, um mich dort zu besuchen. Und ich werde bei ihm vorbeischauen, wenn er am Set seines Films ‘Life As We Know It’ ist”, erklärt die sexy Musikerin.

Vor einiger Zeit enthüllte Fergie, dass sie und Duhamel ihr Sexleben auch gerne mal mit einer Webcam am Laufen halten würden, wenn sie auf Tournee sei.

Die ‘I Gotta Feeling’-Interpretin erklärt dazu: “Wir lernen gerade, mit der iCam umzugehen. Da kann ich viel mehr von ihm sehen, großartig.”


""