Evangeline Lilly ist für Adoption

Promis international

Evangeline Lilly ist für AdoptionEvangeline Lilly fordert, dass mehr Leute adoptieren sollten, um die Erde vor der Überbevölkerung zu schützen.

Die aus der Hit-Serie ‘Lost’ bekannte Schauspielerin, die mit ihrem Co-Star Dominic Monaghan liiert ist, plant selber nur ein eigenes Kind zu bekommen und danach zu adoptieren.

Sie erklärt, warum: “Schon seit langem hatte ich die Absicht zu adoptieren. Wir haben ein großes Problem mit der Bevölkerung der Erde. Wir werden die Erde nicht schützen können, wenn wir nicht aufhören, so viele Kinder zu kriegen.”

Trotzdem will die dunkelhaarige Schönheit sich es nicht nehmen lassen, selber einmal das Wunder einer Schwangerschaft zu erleben. “Ich wollte schon immer selber ein Kind bekommen und immer das Geschenk, es durchleben zu dürfen, das Frauen bekommen haben, selber erfahren. Ich würde also irgendwann gerne Mutter werden. Ich glaube, ich kann mir selber ein Kind erlauben und danach würde ich, glaube ich, adoptieren. Es ist sinnvoll, nicht noch zu dem Bevölkerungsproblem beizutragen.”


""