Katie Price und Alex Reid: Aus und vorbei?

Promis international

Katie Price und Alex Reid: Aus und vorbei?Nach nur drei Monaten aus und vorbei? Alex Reid und Katie Price haben sich gestern, 25. Oktober, über mehrere Stunden hinweg ausgesprochen.

Der Hüne war sprachlos, als Ex-Boxenluder Jordan ihn am Samstag aus dem Haus in Surrey schmiss. Zuvor sollen Wochen lang die Fetzen geflogen sein. Der Cage-Fighter traf schluchzend und wimmernd an ihrer Villa im Südosten Englands ein, um seine liebste Katie Price zurückzugewinnen.

Doch der Skandal-Brünetten ist die Beziehung anscheinend schnuppe. Sie hat mit dem Kapitel ‘Alex Reid’ abgeschlossen und versicherte ihrem Noch-Lover nur widerwillig, dass sie an der Romanze “arbeiten” wolle. Daraufhin schickte sie ihn sofort weg – zu seinen Eltern.

Freunde sagen, dass das 31-jährige Nackig-Model immer noch an den Gerüchten um Reids skurriles Sexleben zu knabbern hat. So soll er sich 2006 auf der Ferien-Insel Phuket mit einem 22-jährigen transsexuellen Thai vergnügt haben und sich unter dem Decknamen ‘Roxanne’ ebenfalls heimlich in Frauenkleider hüllen.

Ein Insider verriet der britischen ‘Sun’: “Katie mag Alex, aber sie liebt ihn nicht. Sie hat genug von seinen Altlasten. Sie ist durchgedreht, als sie das mit dem Ladyboy gehört hat. Sie will aber auch kein Single mehr sein. Sie braucht jemanden, der sich ständig um sie kümmert. Ganz tief in ihr drinnen ist sie total unsicher.”

Reid ist indes überzeugt, dass sich das Busenwunder nicht ganz auf ihn einlassen konnte, weil es immer noch Ex-Mann Peter Andre liebt.

“Alex war total traurig. Sie hat ihm gesagt, dass sie an der Beziehung arbeiten will, aber er muss es langsamer angehen lassen. Er sagt ihr ständig, dass er sie liebt und das ist für sie wahrscheinlich noch zu früh”, vermutet der Vertraute.

Der Vater des Käfigkämpfers, Bob, hat abgestritten, dass sich Reid und Price getrennt haben. Er sagte: “Alex bleibt ein paar Tage bei uns. Aber er und Katie haben sich nicht getrennt. Das hätte er mir gesagt.”


""