Victoria Beckham sponsert Hochzeit der Schwester

Promis international

Victoria Beckham sponsert Hochzeit der SchwesterMit den richtigen Verwandten klappt’s auch mit der Edel-Hochzeit: Victoria Beckham zahlt ihrer Schwester die Trauung für 55.000 Euro.

Wenn ihre jüngere Schwester Louise ihren Lover Darren Flood am 27. Dezember ehelicht, will die ehemalige ‘Spice Girls’-Beauty das Fest sowohl organisieren, als auch dafür aufkommen.

Eine Freundin der beiden enthüllt: “Victoria hat Louise einfach gesagt: ‘Es kümmert mich nicht, was es kostet – das wird mein Weihnachtsgeschenk an dich.’ Louise war total gerührt.”

Die Hochzeit soll auf Victorias Wunsch in ihrem britischen Heim, das den Spitznamen ‘Beckingham Palace’ trägt, ausgerichtet werden. Außerdem hat die ehemalige Sängerin die Kult-Designerin Vera Wang damit beauftragt, Louise ein Hochzeitskleid der besonderen Art zu schneidern. Wang kreierte bereits Victorias Kleid, als sie 1999 David Beckham heiratete.

Aber was wäre ein Happy End ohne Eklat? Die übergriffige Art Victorias missfällt dem zukünftigen Gatten Flood nämlich extrem. Der Börsenmakler wollte für den schönsten Tag in seinem Leben selber zahlen.

Ein Freund erklärt: “Er besteht darauf, die Rechnung zu bekommen – deswegen wird er von der Familie so respektiert und gemocht. Aber normalerweise setzt Victoria sich durch.”

Für Louise ist es das zweite Mal, dass sie im ‘Beckingham Palace’ vor den Traualtar tritt: 2002 sagte sie schon einmal Ja, fünf Jahre später kam die Scheidung.


""