Spice Girls veranstalten Casting

Musik

Spice Girls veranstalten CastingSie sind im wahrsten Sinne des Wortes auf der Suche nach sich selbst: Die Spice Girls starten ihre eigene TV-Castingshow, um nach talentierten Darstellerinnen für das Musical über ihren Werdegang zu suchen.

Mel C, Mel B, Geri Halliwell, Emma Bunton und Victoria Beckham wollen fünf engagierte Musical-Darstellerinnen casten, um mit ihrer Bühnenproduktion über die Girlgroup ans Londoner West End gehen zu können.

Gerüchten zufolge soll die Fernsehshow ‘Spice Idol’ heißen – in Anlehnung an ‘American Idol’ – und dem typischen Casting-Show-Prinzip folgen, indem die Juroren einen Kandidaten nach dem anderen beurteilen und nach und nach aussieben.

Ein Insider aus Showkreisen verdeutlichte der englischen Klatschzeitung ‘The Sun’ die Vorteile einer solchen Sendung: “Das ist eine Idee, die allen Original-Mitgliedern gefällt. Es ist ein fantastischer Weg die Marke ‘Spice’ zu verbreiten und aus ihren Persönlichkeiten, ihrer Geschichte und ihren Songs Kohle zu machen.”

Eine Kosten-Nutzen-Rechnung wurde bereits erstellt und klingt viel versprechend, wie der Alleswisser nachlegte: “Die Mädels müssten für kurze Zeit intensiv an der TV-Show arbeiten. Aber danach können sie ein Musical bringen, dass für Monate oder sogar Jahre läuft.”

Um einen möglichen Flop scheint sich in der Spice-Welt niemand Gedanken zu machen. Der Insider betonte abschließend: “Das wird ein Selbstläufer. Das Konzept könnte sogar in anderen Ländern kopiert werden. In dieser Sache sind nach oben keine Grenzen gesetzt.”

Die treibende Kraft hinter dem songreichen Bühnenstück soll übrigens Halliwell sein, die die Gruppe 1998 als Erste verließ.

Die Spice Girls eroberten 1994 die Charts und traten das letzte Mal gemeinsam im Februar 2008 in Toronto, Kanada, auf.


""