Justin Timberlake von Freunden unter Druck gesetzt

Promis international

Sie wissen scheinbar, was ihm gut tut: Justin Timberlakes Freunde wollen den sexy Sänger unbedingt wieder mit Jessica Biel vereint sehen.

Enge Freunde des 28-jährigen Frauenschwarms machen sich Sorgen um die zerbröckelnde Liebe zu der Schauspielerin und setzen Timberlake unter Druck, endlich an seinen Paar-Problemen zu arbeiten.

“Justins Freunde stehen normalerweise voll hinter ihm, aber in diesem Fall sind die Jungs total enttäuscht von ihm”, verrät ein Insider. “Sie glauben, dass er einen großen Fehler macht. Justin und Jessica haben ihre Probleme, aber im Großen und Ganzen finden sie, dass sie das Beste ist, das ihm passieren konnte.”?Nachdem es anfing zwischen dem ehemaligen ‘N’Sync’-Star und der schönen Brünetten aus ‘Eine himmlische Familie’ zu kriseln, drängte Timberlake seine Kumpels, mit ihm durch die Nachtclubs zu ziehen. Doch die waren ganz und gar nicht begeistert von der Idee.  ?Der Insider sagte der Website ‘FOX 411’ dazu: “Eigentlich dachten alle, dass er aus dem Alter raus ist. Aber es fängt wieder alles von vorne an.” Da die Hoffnung bekanntlich zuletzt stirbt, ziehen die Timberlake-Kumpels weiter an einem Strang. “Sie glauben, dass er sich besinnt und an seiner Beziehung zu arbeiten beginnt, solange sie nicht nachgeben. Das ist, was sie erreichen wollen”, ergänzte der Alleswisser. ?Anfang des Monats wurde behauptet, Timberlake würde die zweieinhalb Jahre währende Romanze auf den Prüfstand setzen wollen. Weder Timberlake, noch die 27-jährige Biel haben bisher die Gerüchte um ein Liebes-Aus kommentiert.


""