Penn Badgley will Zuschauer erschrecken

Film und Kino

Penn Badgley ist demnächst in einer Neuverfilmung des 1987er-Klassikers ‘The Stepfather’ zu sehen und verspricht, seine Zuschauer ordentlich zu “erschrecken”.

Der ‘Gossip Girl’-Schönling spielt in ‘The Stepfather’ und verspricht den Zuschauern eine bleibende Gänsehaut, obwohl es keine grausigen Horrorszenen geben wird.

“Es gibt weniger unheimliches, gruseliges, blutiges Zeug und mehr Identifikation in dem Sinne, dass es ein langsamerer, einfacherer Film wird, der dich in sich zieht”, erklärt Badgley vom neuen ‘The Stepfather’. “Ich denke, es macht dir Angst, sobald du drin bist.”

Der Steifen ist die Neuauflage des gleichnamigen Films von 1987, in dem Badgleys Charakter von der Militärschule nach Hause kommt und herausfindet, dass sein Stiefvater bei seiner Mutter eingezogen ist – und gar nicht so nett ist, wie er anfangs scheint.

Badgley berichtete ‘MTV News’: “Ich habe ihn nicht gesehen – ich habe diese Entscheidung getroffen, bevor ich den Film angefangen habe. Das eine ist ein 80er-Jahre Horrorfilm, das andere ein psychologischer Thriller im weitesten Sinne. Ich denke, er wird mehrere Menschen ansprechen.”


""