Fleetwood Mac planen Comeback

Musik

Fleetwood Mac planen ihr Comeback-Album.

Die legendäre Band, die ihre ‘Unleashed’-Tour am 22. Oktober starten wird, will im kommenden Jahr wieder ins Studio, um am ersten Album seit sechs Jahren zu arbeiten.

Sängerin Stevie Nicks versichert, dass die Fans einiges erwarten dürfen, macht jedoch auch klar, dass sie erst mit den Aufnahmen beginnen können, wenn sie die Tournee hinter sich gebracht haben.

“Wenn wir auf Tour sind, haben wir kaum Zeit um gemütlich Essen zu gehen oder neue Songs zu schreiben. Aber im Januar werden wir uns zusammensetzen und über die Zukunft entscheiden.” erzählt Nicks.

Die legendäre Sängerin der Band, die ihren Höhepunkt während der 70er erreicht hatte, soll endlich erwachsen geworden sein. Sie erzählt: “Fleetwood Mac hat immer noch Potenzial. Vor 30 Jahren waren wir alle viel zu sehr von unserem Erfolg eingenommen, um unsere Möglichkeiten auszuschöpfen. Heute macht alles viel mehr Spaß.”


""