Gary Ross dreht Film über Venom

Film und Kino

Nicht nur die Guten haben Platz in Hollywood: ‘Spiderman 4’-Drehbuchautor Gary Ross dreht einen Film über Venom.

Ross, der schon bei ‘Pleasantville’ und ‘Seabiscuit’ Regie führte, soll das Drehbuch umschreiben und das heißersehnte Projekt in die Wege leiten. Ob Topher Grace, der Schauspieler, der den Alien-Parasit in Spiderman 3′ spielte, wieder in die Rolle des dunklen Bösewichts schlüpfen wird, ist indes nicht bekannt.

Da der 31-Jährige aber gerade seine Zusage für Robert Rodriguez’ Streifen ‘Predators’ gegeben hat, ist es wahrscheinlich, dass er keine Zeit für Venom hat.

Columbia Pictures will weder Ross’, noch Graces Teilnahme bestätigen.

Der Film basiert auf der berühmten Comic-Figur aus dem Marvel-Universum, die mit allen Mitteln gegen Spiderman kämpft.

‘Variety’ berichtet: “Venom, ein Erzfeind des Netzschwingers in den Marvel-Comics, wird in einen Anti-Helden transformiert werden, der ein Verteidiger der Unschuldigen wird.”

Der Film wird von Avi Arad und Marvel produziert und soll 2011 in die Kinos kommen.


""